HEV Stadt St.Gallen

Welche Regulierung darf es sonst noch sein?

Christoph Solenthaler

Dem Stadtrat gehen die Ideen für neue Einschränkungen unserer Freiheiten nicht aus. Die Liste reicht vom Baumschutz über Tieftempozonen bis zum erweiterten Energiekonzept. So hehr diese Ziele auch...

Eine Minute Verlangsamung kostet St.Gallen das Potential von 75 000 Fachkräften

Remo Daguati HEV Stadt St.Gallen

Mit dem Argument «Lärmschutz» wollen der Stadtrat und der Regierungsrat von St.Gallen die eigene Kantonshauptstadt für kommende Generationen lahmlegen. Der Stadt- und Kantonalverband haben sich in...

Nein zu Tieftempozonen – Nein zum wirtschaftlichen Abstieg

HEV Stadt St.Gallen

Stadt und Kanton St.Gallen beabsichtigen, in der Stadt St.Gallen flächendeckend Tempo 30 einzuführen.

Eigenverantwortung auch beim Baumschutz – NEIN zur Baumvorlage

HEV Stadt St.Gallen

Am 3. Mai 2022 verabschiedete das St.Galler Stadtparlament eine Zonenplanänderung zur Erweiterung der Baumschutzgebiete. Das Fällen von Bäumen mit einem Stammdurchmesser ab 80 cm (gemessen ab einem...

HEV-Info-Treff mit Zurich, Generalagentur Alois Moser

HEV St.Gallen

Der HEV Stadt St.Gallen und die Generalagentur Alois Moser, Zurich Versicherungen, führten Ende September 2022 den traditionellen HEV-Info-Treff durch. Alois Moser begrüsste über 80 HEV-Mitglieder in...